Integrationsakademie e. V.

Die Integrationsakademie Schleswig-Holstein e. V. - Freiräume für Begegnung durch Kunst - präsentiert jährlich und in langer Tradition das Zusammentreffen von Schüler*innen, Menschen mit Behinderung und freien Künstler*innen aus dem Raum Flensburg-Kappeln. Gemeinsam werden eine Schulklasse der Hannah-Arendt-Schule Flensburg und Menschen aus den Kappelner Werkstätten, Mürwiker Werkstätten und dem Holländerhof  Flensburg innerhalb von 5 Tagen mit einem/einer professionellen Künstler*in z. B. einen Film, ein Bild, ein Theater- oder Musikstück oder eine Tanzchoreographie erarbeiten. Die entstandenen Kunstwerke werden alljährlich in der Abschlussaufführung einem breiten Publikum mit großer Begeisterung vorgestellt.
 

Sie möchten mehr über dieses Projekt erfahren?

Bitte wenden Sie sich an Frau Ulla Bay Kronenberger (Künstlerische Leitung) oder an den Verein Integrationsakademie Schleswig-Holstein e.V., www.integrationsakademie-sh.de
 

1. Vorsitzende Frauke Schümann