Offene Stellen

Wir suchen Sozialpädagog*innen mit Master-Abschluss als Vertretungslehrkräfte.

 

Ab 01.02. suchen wir Vertetungslehrkräfte mit Master-Abschluss in Mathematik und/oder Informatik.

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungen an das RBZ Hannah-Arendt-Schule A. ö. R., Friesische Lücke 17, 24939 Flensburg, z. Hd. Detlev Grube (Schulleiter)

Sie finden die aktuellen Stellenausschreibungen unserer Schule im Onlineportal:

Schleswig-Holstein Service - Bewerbung für den Schuldienst des Landes Schleswig-Holstein

(https://service.schleswig-holstein.de/verwaltungsportal/fvp/fv/MBK/pbOn/Startpage.aspx?sid=14)

Die Landesregierung setzt sich für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung ein. Sie werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Landesregierung ist bestrebt, ein Gleichgewicht zwischen weiblichen und männlichen Beschäftigten in der Landesverwaltung zu erreichen. Sie bittet deshalb geeignete Frauen, sich zu bewerben und weist daraufhin, dass Frauen bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt werden. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie die Förderung der Teilzeitbeschäftigung liegen im besonderen Interesse der Landesregierung. Deshalb werden an Teilzeit interessierte Bewerberinnen und Bewerber besonders angesprochen. Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben.