21. Wettbewerb um den CITTI POKAL 2009

Am Mittwoch, den 28.10.2009 fand in den Räumen der Hannah-Arendt-Schule der diesjährige Leistungswettbewerb um den begehrten CITTI POKAL statt, durchgeführt in Zusammenarbeit der VSR-Sektion Schleswig-Holstein Nord, des Flensburge Köcheclubs und der Hannah-Arendt-Schule.

 

Dieser Wettbewerb ist eine vom CITTI Markt Flensburg unterstützte Veranstaltung für Auszubildende der Berufe Restaurantfachfrau/-mann, Hotelfachfrau/-mann und Koch/Köchin im 3. Ausbildungsjahr und gilt als Sichtungswettbewerb für die Teilnahme an den Landesjugendmeisterschaften in den gastgewerblichen Berufen.

 

Während die Köche/Köchinnen aus einem vorgegebenen Warenkorb (Vorgericht: Räucheraal u. Scampi mit Schale, Hauptgericht: Lammrücken, Wirsingkohl und Steckrübe, Dessert: Birne, dunkle Kuvertüre und Marzipan) in der Lehrküche ein dreigängiges Menü erstellten, bereiteten die Restaurantfachleute das Restaurant für den Abend vor, planten den Veranstaltungsablauf, machten Vorschläge für ein Empfangsgetränk und führten ein Verkaufsgespräch. Zudem sollte eine Banane am Tisch tranchiert werden. Die Schwierigkeit in der Organisation des Serviceablaufs lag darin, dass an jeweils einem Tisch mit 6-8 Personen jedes von den Köchen in der Küche hergestellte Menü serviert werden sollte, damit jeder Gast auf jede Speise zumindest ein Auge werfen konnte. Die angehenden Restaurantfachleute zeigten Teamgeist und Durchblick und der Service klappte später reibungslos. Die angehenden Hotelfachleute wurden mit hotelspezifischen Aufgaben konfrontiert. Auch Sie entwarfen ein Menü, nahmen am Hotelempfang eine Reservierung entgegen und checkten einen Walk In ein in englischer Sprache, bügelten ein Herrenhemd, gestalteten ein Tischgesteck für den Abend und sollten zu guter letzt noch eine Marketingaufgabe bewältigen: ein Wochenendprogramm zur Eröffnung eines neuen Wellnessbereiches erstellen und hierzu einen Werbebrief gestalten. 


Folgende Sieger und Platzierte durften am Abend eines langen, anstrengenden Tages Preise und Siegerurkunden vom 1. Vorsitzenden der VSR Sektion Schleswig-Holstein Nord, Herrn Günter Jaeger, entgegen nehmen:

Restaurantfachleute:

  • 1. Platz: Patrick Dukatz, Schlosskeller Glücksburg
  • 2. Platz: Madeleine Philipp, Hotel Aurora
  • 3. Platz: Christin Kablau, Steinberger Hof
  • 4. Platz: Sophie Steinbrück, Hotel Aurora, Kappeln
  • Izabela Sagan, Waldstübchen Hof Berg
  • Marianne Henningsen, Freienwill Krug
  • Max Ole Horns, Hotel Stadt Kappeln


Hotelfachleute:

  • 1. Platz: Nane Petersen, Hamester's Hotel, Süderbrarup
  • 2. Platz: Louise Lucassen, Hotel des Nordens, Flensburg
  • 3. Platz: Agnetha Jugler, Strandhotel Glücksburg
  • 4. Platz: Anna-Lena Lübbert zur Lage, Ringhotel Waldschlösschen, Schleswig
  • Sina Christiansen, Vitalhotel Alter Meierhof, Glücksburg
  • Karolina Wolski, Vitalhotel Alter Meierhof, Glücksburg
  • Melanie Büsse, Ringhotel Waldschlösschen, Schleswig
  • Justin Lehmann, Vitalhotel Alter Meierhof, Glücksburg
  • Tim Graflmann, Vitalhotel Alter Meierhof, Glücksburg


Volker Lund, 1. Vorsitzender des Flensburger Köcheclubs ehrte folgende Sieger und

Platzierte bei den Köchen:

  • 1. Platz: Malte Siegers, Landgasthof Neukrug
  • 2. Platz: Fabian Dietrich, Schlie Krog Sieseby
  • 3. Platz: Pierre Diercks, Osterkrug Treia
  • 4. Platz: Finnja Jensen, Kirchspielkrug Mildstedt
  • Malte Lehmann, Restaurant Steak & More, Handewitt
  • Merten Block, Historischer Krug, Oeversee
  • Finn Thomsen, Historischer Krug, Oeversee
  • Lasse Thomsen, Ringhotel Waldschlößchen, Schleswig.


Wir danken dem CITTI MARKT Flensburg für die großzügige

Unterstützung dieses Wettbewerbes!